Zirkus Karibu in der Eisenbahnstrasse

Infos: Gabi
Fotos: Karibu

Am Sonntag, den 22. Mai 2016, gastierte der Zirkus Karibu an der Unterkunft Eisenbahnstrasse. Die jungen Künsterinnen und Künstler präsentierten Akrobatik, Jonglieren, Seilspring-Tricks „Seil-Laufen“ und Hoola-Hoop und luden dann auch alle Kinder der Unterkunft zum Mitmachen ein. Rund 35 Kinder und Jugendliche waren nach anfänglichem Zögern auch gerne dabei. Zum Abschluss gab es eine gemeinsame Präsentation vor den rund 250 Gästen.

Während der ganzen Aktion wurde im Aussenbereich des Café Welcome, im Nachbarhaus der Flüchtlingsunterkunft, Getränke und Kuchen (alles gespendet von Ehrenamtlichen,  Brackweder BäckerInnen und von den Kindern zubereitet) angeboten.

Die teilnehmenden Menschen stammen aus: Albanien, Syrien, Irak, Marrokko, Ägypten, Niger, Georgien, Algerien, Bangladesch, Jugoslawien, Türkei, Deutschland, Serbien, Italien, Polen, Afganistan. Die Stimmung war super, das Wetter ebenfalls, die Erwachsenen der Unterkunft haben im Anschluss beim Aufräumen und die Kinder beim Säubern sehr gut mitgeholfen.

Initiiert wurde die Aktion von Ehrenamtlichen des „Café Welcome„, die im Nachbarhaus der Flüchtlingsunterkunft Eisenbahnstrasse, schräg gegenüber des Bahnhofs Brackwede  im ursprünglichen Brackweder Post-Gebäude, montags  von 15.00 bis 17.30 und mittwochs von 14.oo bis 17.00 Uhr nachmittags, seit einem Jahr ein offenes Angebot für Alle, Alt- und Neu – BrackwederInnen, zur Begegnung bereithalten.

Hinweis: Sommerfest am 05.06. in der Eisenbahnstrasse

Hier ein paar Impressionen:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s