Kultur3Eck BI-Ost

Kultur3Eck Bi-OST

Durch die Flüchtlingsunterkünfte im Bielefelder Osten an den Standorten Pestalozzischule und dem ehemaligen Handwerkerbildungszentrum sind viele neue Menschen und mit ihnen andere Kulturen in die Nachbarschaft eingezogen.

Das Projekt Kultur3Eck Bi-OST, initiiert in Kooperation mit dem Kultur- und Kommunikationszentrum Sieker (KuKS) und in Zusammenarbeit mit Akteuren der freien Kulturszene Bielefelds, hat zum Ziel, die Alt-Bielefelder, insbesondere die Anwohner, und die Neu-Bielefelder in den Unterkünften bei gemeinsamen Aktivitäten in einem kulturellen Umfeld zusammen zu bringen, das Viertel zu beleben, Vorurteile abzubauen und dauerhafte Kontakte zu etablieren.

 Seit den Sommerferien 2016 finden kontinuierliche Aktivitäten in Form von Workshops, Konzerten, Theateraufführungen und vieles mehr statt.

Eine vollständige Übersicht der Angebote finden Sie hier: Programm

 Weitere Informationen unter:

http://www.kulturamt-bielefeld.de/kultur3eck-bi-ost/

www.facebook.com/Kultur3EckBIOst

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um über alle Veranstaltungen im Kultur3Eck Bi-OST informiert zu sein:

kulturamt[at]bielefeld[dot]de

3eckFlyer_neu-page-001

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s