10.12.2019: Seebrücke Bielefeld – Gedenkkundgebung

Dienstag, 10.12.2019 18:30
am Bielefelder Rathaus

Den Opfern der Festung Europa – Gedenkkundgebung
Weiterlesen

Die Stadt Bielefeld lobt den Heimat-Preis 2020 aus

Die Stadt Bielefeld lobt den Heimat-Preis 2020 aus

 

Der Rat der Stadt hat am 07.11.2019 beschlossen, dass die Stadt Bielefeld basierend auf der Richtlinie des Landes Nordrhein-Westfalen über die Gewährung von Zuwendungen zur Umsetzung des Förderprogramms „Heimat-Preis“ im Jahr 2020 einen Heimat-Preis auslobt.

 

Was wird ausgezeichnet? Weiterlesen

Musiker & Künstler für „OWL-InterkulTour“ gesucht

Text und Aktion: Kanal 21

Liebe Freundinnen und Freunde des interkulturellen Zusammenlebens,

wir freuen uns sehr, wenn bei Ihnen/Euch Interesse an folgendem Angebot von Kanal 21 besteht:
Kurz gesagt, wir möchten, dass interkulturelle Musiker und Künstler am 15.1.20 bei uns im Studio auftreten und wir gemeinsam mit Euch eine spannend-bunte Kultur-Sendung produzieren.
Wir freuen uns daher sehr darüber, wenn diese Mail an Kulturschaffende aus Ihrem/Eurem Umfeld weitergeleitet wird, die an einer Mitwirkung an der OWL-InterkulTour Interesse haben könnten.

Zur etwas längeren Erklärung: Weiterlesen

28.11.2019: Verleihung 10. Integrationspreis Bielefeld

Integrationspreis 2019

am 28.11.2019 um 18.00 Uhr
Der 10. Bielefelder Integrationspreis wird von der Stiftung Solidarität bei Arbeitslosigkeit und Armut gemeinsam mit dem Bielefelder Integrationsrat sowie der Stadt Bielefeld vergeben. Schirmherr ist der Ober­bürgermeister der Stadt Bielefeld Pit Clausen. Der Preis ist mit 10.000,- Euro dotiert.

Das Jahresmotto 2019 lautet:
Integration braucht Haltung – von uns allen

Unter diesem Motto ehrt der Bielefelder Integrationspreis im Jahr 2019 Personen und Organisationen, die sich für ein Zusammenwachsen und Zusammenleben in der Einwanderungsstadt Bielefeld einsetzen und verdient gemacht haben. Das diesjährige Motto möchte zu einer Haltung für Integration und Vielfalt in der Gesellschaft werben. Weiterlesen

Wie klingt Heimat? – Angebot für geflüchtete Frauen und ehrenamtliche Flüchtlingshelferinnen

Liebe Interessierte in der Flüchtlingsarbeit,

die zweite Halbzeit unserer Workshopreihe beginnt nächsten Dienstag in der Bürgerwache.
Die Termine können auch unabhängig voneinander wahrgenommen werden.
Wir freuen uns auf Euch:)
Mit vielen Grüßen, Aiga & Angelika
Termine: 19. Nov | 26. Nov | 03. Dez |
 
Zeit: 14:00 bis 16.30 Uhr
 
Ort: Bürgerwache am Siggi
Anmeldung bitte an:
komm-an-flyerA4-quer_final-online-page-001

Weiterlesen

09.11.2019: Demos „Faschismus ist keine Meinung, sondern ein Verbrechen“

09. November 2019: Die Initiative „Geflüchtete willkommen in Bielefeld“ ruft dazu auf, an den Demonstrationen des Bielefelder Bündnis gegen Rechts teilzunehmen und so gegen den Naziaufmarsch in Bielefeld zu protestieren.

Plakate zum selber Ausdrucken und verteilen: Plakat Demo 9.11.19_Print_End

Wer bereit dazu ist, Ordner*in zu sein, schreibt bitte eine Mail, es werden noch einige benötigt, die Aufgabe ist nicht schwer und es gibt eine Einweisung: gefluechtetewillkommen@gmail.com

Plakat Demo 9.11.19_Print_End-page-001

Flyer Demo_9.11.19_Web_end-page-001-1Flyer Demo_9.11.19_Web_end-page-002

13.11.2019: Vortrag und Podiumsdiskussion_ Studie: „Verlorene Mitte, feindselige Zustände“

13.11.2019: Vortrag und Podiumsdiskussion_ Studie: „Verlorene Mitte, feindselige Zustände“

Am  13.November 2019 wird Wilhelm Berghan  (IKG Bielefeld)  im IBZ Friedenshaus e.V. die wesentlichen Ergebnisse der aktuellen Studie des Instituts für interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung präsentieren. Anschließend wird eine Podiumsdiskussion mit den Vertreterinnen und Vertretern der politischen Parteien stattfinden.
Die Veranstaltung ist sowohl für das Netzwerk rassismuskritische Arbeit – Kinder, Jugendliche und Erwachsene, als auch für Bielefelderinnen und Bielefelder gedacht.

Einladung_Vortrag_Podium_Studie_Verlorene Mitte, feindselige Zustände-konvertiert 1-page-001