Kompaktinfo – Bitte lesen!

Die private Initiative „Geflüchtete Willkommen in Bielefeld“ ist aus dem Umfeld des Bielefelder Bündnis gegen Rechts entstanden. Wir haben keine festen Strukturen und machen das hier ehrenamtlich nebenbei. Wir verlinken hier auch gerne andere Initiativen und freuen uns über Texte und Fotos von Aktionen.

Eine Bitte: Auf dieser Seite sind umfassende Infos zu allen Fragestellungen aufgeführt. Wir würden uns freuen, wenn die Beiträge aufmerksam gelesen werden. Sollte eine Frage nicht auf dieser Seite beantwortet werden, dann können wir gerne kontaktiert werden:
Mail: gefluechtetewillkommen@gmail.com
Telefon: 0 15 77 – 6 34 25 02

Wo kann ich was spenden? https://gefluechtetewillkommeninbielefeld.wordpress.com/spenden/

Wo kann ich aktiv mithelfen? https://gefluechtetewillkommeninbielefeld.wordpress.com/mithelfen/

Wo finde ich allgemeine Informationen zum Thema? https://gefluechtetewillkommeninbielefeld.wordpress.com/infos/

Wo finde ich aktuelle Termine und Nachrichten? https://gefluechtetewillkommeninbielefeld.wordpress.com/aktuelles/

Welche Aktionen gibt es? https://gefluechtetewillkommeninbielefeld.wordpress.com/aktionen/

Gibt es eine Facebook-Seite? https://www.facebook.com/GwiBSeite/

Gibt es eine Facebook-Gruppe, in der ich mich mit anderen Helfenden austauschen kann? https://www.facebook.com/groups/381533272020675/

Gibt es einen Stammtisch für Interessierte? https://gefluechtetewillkommeninbielefeld.wordpress.com/2015/09/17/stammtisch-fuer-fluechtlingshelferinnen-und-fluechtlingshelfer/

Gibt es eine Flüchtlingsapp? https://gefluechtetewillkommeninbielefeld.wordpress.com/2015/11/10/we-one-world-die-fluechtlingsapp-fuer-bielefeld/

Gibt es einen YouTube-Kanal der Initiative mit Videos? https://www.youtube.com/channel/UCILV6nALUcenwku1vwPrWfA

Gibt es einen eBay-Account der Initiative? http://www.ebay-kleinanzeigen.de/shop/gefluechtete-willkommen-in-bielefeld

Kitchen on the run

INFOS AUF ARABISCH UNTEN

Geflüchtete und beheimatete Menschen begegnen sich im Alltag viel zu selten. Deshalb möchten wir Sie auf das folgende Projekt aufmerksam machen, das dieser Herausforderung begegnet:

‚Kitchen on the Run‘, 16. August bis 26. September 2017, Brackwede Kirchplatz

In einem mobilen Küchencontainer reist die Initiative durch Europa und Deutschland und organisiert kostenlose Kochveranstaltungen, bei denen sich geflüchtete und beheimatete Menschen am Küchentisch kennenlernen, Rezepte und Geschichten austauschen und Freundschaften beginnen können. Weiterlesen

Macht-Zusammen-Bielefeld

„Macht-Zusammen-Bielefeld“ bietet geflüchteten Menschen die Möglichkeit, sich durch freiwilliges Engagement aktiv und auf gleicher Augenhöhe zu handeln. Zudem entsteht durch die Förderung des freiwilligen Engagements geflüchteter Menschen ein Wandel in der gegenseitigen Wahrnehmung. Die Menschen können zeigen, welche Fähigkeiten sie mitbringen und auch etwas aktiv für die Bürger*innengesellschaft tun. Sie sind damit nicht länger nur Alimentierte der Gesellschaft, sondern auch Gebende an sie. Das stärkt und schafft Wertschätzung.

Ihre Hilfe wird benötigt. Denn „Macht-Zusammen-Bielefeld“ kann nur gelingen, wenn auch die Möglichkeiten für ein freiwilliges Engagement geschaffen werden. Es werden verschiedene Einrichtungen und Initiativen mit verschiedenen Engagementmöglichkeiten gesucht, in denen sich geflüchtete Menschen freiwillig betätigen können. Weiterlesen

Förderausschreibung der Bielefelder Bürgerstiftung

Text: Bielefelder Bürgerstiftung

Wir freuen uns sehr, Ihnen mitzuteilen, dass die Bielefelder Bürgerstiftung erneut eine Ausschreibung startet, um Projekte für Geflüchtete in Bielefeld zu fördern. Wir freuen uns auf interessante Projektvorschläge und bitten Sie, uns Ihre Unterlagen bis zum 31. Juli 2017 zuzusenden. Eine fachkundige Jury wird die eingegangenen Anträge prüfen und im September/Oktober über die Förderungen entscheiden.

Anlass für die Einrichtung des Fördermittelfonds „Wir helfen Geflüchteten in Bielefeld“ war die deutlich gestiegene Zahl der zugewiesenen Flüchtlinge, die nach Bielefeld kommen und hier eine neue Zukunft suchen. Der Fonds unterstützt Projekte und Initiativen, die jungen Flüchtlingen und deren Familien das Ankommen erleichtern und sie in ihrem neuen Lebensabschnitt fördern.

Drei wesentliche Ziele werden mit einer Förderung verfolgt: Weiterlesen